Florian Fodermeyer

Mein Name ist Florian, 40 Jahre alt und aufgewachsen im Allgäu. Seit meinem Abschluss der Medienkultur in Weimar im Jahr 2004 beschäftige ich mich in beruflicher Hinsicht als Produktmanager mit dem Design und Umsetzung digitaler Produkte. In privater Hinsicht beschäftige ich mich hauptsächlich mit Musik und Stimme.
 

What cannot be learned?
Der Sinn des Lebens kann tagtäglich hinterfragt und interpretiert, aber nicht erlernt werden.
 

What can people learn from you?
Improvisation in den verschiedensten Situationen des Lebens.
 

What do you want to unlearn?
Bestimmte Verhaltensweisen, die man zwangsweise durch die Sozialisation mitbekommt.

Under the patronage of

Deutsche UNESCO Kommission

Supported by

Thüringen

Organized by

Media and event partners

BauNetz
Bauwelt
Brandeins
kulturaustausch
taz